Mamakolumne / 21.01.2019

Stillen oder abstillen? Ich habe lange darüber nachgedacht, diesen Beitrag zu schreiben. Es handelt sich dabei für mich um ein sehr persönliches Thema und jede Mama macht es anders. Für jede Mama, für jedes Kind gibt es ein anderes Richtig. Niemand ist gleich und niemand liebt, wenn er stillt oder länger stillen will, sein Kind deshalb mehr oder weniger - dessen müssen wir uns alle von Anfang an bewusst sein. Nach einem längeren Hin und Her habe ich mich aber bewusst für diesen Text entschieden, ich erzähle euch unsere Geschichte und verrate, wie es bei uns war. Ich würde es bei einem fünften Kind nicht anders machen wollen. Tja, und ich hoffe, damit nicht zur Angriffsfläche zu werden (we know....), sondern vielleicht sogar die eine oder andere Mutter zu bestärken, sich nicht irritieren zu lassen und auf ihr Kind und sich zu hören. Ja, bewusst auf BEIDE.... Und weg mit dem schlechten Gewissen! 
Kreuzfahrt, Unterwegs / 18.01.2019

[spons][/spons]
Wie ihr vielleicht noch wisst, sind wir im Dezember auf der AIDAprima gewesen und es gibt da noch ein paar lustige Details, die ich euch keinesfalls vorenthalten will. Ich war ja damals ganz alleine mit den zwei kleinen Lieblingen unterwegs. Quasi alleinerziehend im Urlaub. Für mich in diesem Fall eine andere, neue Konstellation und eine komplett neue Erfahrung. Tja, und demnach ist es auch zu ein paar verwirrenden und lustigen Vorkommnissen gekommen. 
Fun, Tipps für Talentbefreite / 14.01.2019

Ihr wisst ja bestimmt schon, dass ich gerne neue Sachen ausprobiere. Da ich allerdings noch immer an der Optimierung der 2017er-Vorsätze scheitere, dachte ich mir, dass ich es 2019 leichter angehe. Ich starte mit EASY 21-Tage Challenges, die leicht und unkompliziert im Mama-Alltag integriert werden können und lasse euch auch ein paar Ideen hier, vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei. Ich verdränge die 100 täglichen Sit-ups nämlich immer und habe mich auf die Suche nach praktischen "Work-Outs" für den Mama-Alltag gemacht... 
Talk / 11.01.2019

"Das ist ja Werbung, stimmt das dann wohl?", wurde mir zu Ohren getragen. Wenn ich sage, dieses Statement lässt mich kalt, würde ich lügen. Werbung ist einfach ein sensibles Thema. Denn ja, es gibt Werbung hier auf meinem Blog. Und ja, ich stehe dazu. Nämlich deshalb, weil mir meine Authentizität beziehungsweise die Auswahl sehr wichtig ist, das bin ich. Hier auf diesem Blog hat nur Platz, was ich oder besser wir mögen und was uns gefällt. Ich bin sicher, ich spreche hier für viele Blogger. Heute gibt es dazu ein Behind the Scenes, ich erzähle euch mehr darüber.... 
%d Bloggern gefällt das: