Hier dies und dort noch das. Dazwischen noch X, Y und vielleicht noch ein bisschen von Z, wenn es sich halt gerade noch ausgehen soll. Tja, Mamas kennen den Spagat zwischen den Kids, dem Job, dem Haushalt, dem nächsten Kindergeburtstag, dem Elternabend, …. BREAK! Was hier sofort helfen kann, sind Atemübungen. Sie können deinen Tag schon in zwei  Minuten positiv verändern.

Mit dem Atem kann so viel getan werden – ich habe es auch schon öfters erwähnt, deshalb liebe ich simple Atemübungen auch so. Ursprünglich bin ich durch Jay Shetty, Bestseller-Autor und ein ehemaliger Mönch (ich bin schon seit mehreren Jahren in seiner Membership) auf das richtige Atmen und effektive Atemtechnik gekommen. Ich beschäftige mich jetzt laufend mit dieser spannenden Materie und integriere das bewusste Atmen in meinem Alltag.

Und natürlich habe auch eine effektive Atemübung als expliziten Punkt auf meiner Mama Joylist stehen. Die Liste hilft vielen Ladies und auch mir, wichtige Wohlfühlmomente, die uns gut tun, bewusster und auch automatisch im Alltag zu integrieren und so für shitty Days gewappnet zu sein. Wenn du noch keine hast – sichere dir unbedingt eine! Sie ist das A und O des stressigen Mama Alltags. Sie hilft dir, zu entschleunigen und Happy Moments zu genießen.  5 x 10 Minuten reichen! Sichere dir jetzt deine Mama Joylist. 


Atmung richtig – perfekte Atemübungen

Gerade im Mama Alltag kann das richtige Atmen  viel bewirken – ein kurzes Calm Down, Entschleunigung. Das Spannende: Auch die Navy Seals schwören auf Atemübungen. Wir tricksen dabei unser Gehirn aus, kommen von der emotionalen Ebene schnell in die rationale Ebene und können die Lage besser einschätzen. 

Ich lass dir tolle Beispiel hier: Atemübungen, die wir leicht umsetzen können – die uns enstpannen und Energie geben!

#1 QUICK ATEMÜBUNG

Eine der besten und schnellsten Atemübungen  und dauert zwei Minuten. Diese Atemübung holt dich runter und hebt deine Laune: 6 Sekunden einatmen, 4 Sekunden halten und 6 Sekunden ausatmen. 2 Minuten lange. That’s it!

#2 Einfache Bauchatmung (bewirkt Wunder)

  • Setze dich bequem hin oder lege dich hin.
  • Lege die eine Hand auf deine Brust und die andere auf deinen Bauch.
  • Atme langsam und tief durch die Nase ein, dein Bauch soll sich dabei ausdehnen
  • Atme dann langsam durch den Mund aus, während du dich  auf die Bewegung deines Bauches konzentrieren.
  • Wiederhole das für 3-5 Atemzüge.

Weniger Duracell? MEHR LEBEN???
Dann melde dich jetzt beim kostenlosen E-Mail-Club an und erhalte jeden Freitag den Newsletter mit allen Tipps und Hacks rund um die Vereinbarkeit von Kinder, Partner, Business, Selfcare und Co. Weil du mit diesen wertvollen Inputs einen relaxten Mama-Alltag leben kannst.

Nicht unwesentlich: Spam mag ich nicht! Und du kannst dich natürlich jederzeit abmelden.

#3 Stress abbauen: 4-7-8 Atemtechnik 

  • Atme durch die Nase ein und zählen innerlich bis 4
  • Halte  den Atem an und zähle bis 7.
  • Atme durch den Mund aus und zähle bis 8.
  • Wiederhole das für 4 Zyklen.
  • Diese Technik kann beruhigend wirken und den Stress abbauen.

BUCHTIPP BESTSELLER: BREATH- neues Wissen über die vergessene Kunst des Atmens. 

#4 Nadi Shodhana (Wechselatmung – fördert Ausgeglichenheit & Entspannung)

  • Setz dich bequem hin und halt deinen Rücken gerade.
  • Schließ dein rechtes Nasenloch mit deinem Daumen und atme durch das linke Nasenloch ein.
  • Halte den Atem kurz an, schließ das linke Nasenloch mit deinem Ringfinger und öffne das rechte.
  • Atme durch das rechte Nasenloch aus.
  • Wiederhol das, indem du die Seiten wechselst.
  • Das fördert Ausgeglichenheit und Entspannung.

Weniger Duracell? MEHR LEBEN???
Dann melde dich jetzt beim kostenlosen E-Mail-Club an.

#5 Atemzählung (stopp den Gedankenkakao – zum Einschlafen…): 

  • Setz dich oder leg dich in eine bequeme Position.
  • Schließ die Augen und konzentrier dich auf deinen Atem.
  • Zähl jeden Atemzug bis 4, während du einatmest.
  • Halt den Atem für einen Moment an.
  • Zähl dann bis 4, während du ausatmest.
  • Wiederhol das für 5-10 Minuten, um deinen Geist zu beruhigen.


Diese Atemübungen kannst du in kurzen Pausen oder aber auch wenn du gerade akut gestresst bist, machen!

In diesem Sinne: Schau, was für dich passt und probiere es aus! ​​​​TRY IT!!!  ​

*

LAST BUT NOT LEAST:Wenn du willst, können wir die Mama Joylist auch gemeinsam erstellen. Der Crashkurs dauert 5 x 10 Minuten und die Liste verändert dein Leben. INFOS zur Mama Joylist.

Über den Crashkurs „Mama Joylist“

JETZT PLATZ SICHERN <

Fotos: Cäcilia Fenzl-Reichel
Der Beitrag enthält Affilate LINKS