Wie groß ist euer Fernweh? Wollt ihr es auch stillen? Habt ihr Lust auf Abenteuer trotz des derzeitigen Reiseverbotes? Nein, der etwas andere Alltag mit vier Kindern und einem Hund lassen mich nicht überschnappen, ich habe mir diese schöne Idee von der in Italien lebenden Wienerin Elisabeth abgeschaut und muss sagen: Sie ist absolut empfehlens- und nachahmenswert. Nicht nur für die Kinder. Auch für mich als Mutter. Wir waren bereits einen Tag in New York, San Francisco, Mexiko, Hollywood, London und Rom. Packt die Kids ein und kommt mit! 

[spons][/spons]
Bibi & Tina, welches Mädchen ist keine Pferde- und Hexenfans? Bei uns spielt schon ein bisschen Nostalgie mit - die ersten Hörspiele der zwei Freundinnen gab es bereits 1991, also nicht nur meine Mädchen liebten sie... ;-) Heute lasse ich euch anlässlich der brandneuen Serie bei Amazon Prime zehn fantastische Ideen für Bibi und Tina-Fans hier. 

[spons][/spons]
Tja, der Winter. Die Tage sind kurz und die Nächte lang, draußen ist es meistens kalt und ungemütlich. Und die Kinder wollen natürlich trotzdem etwas Erleben. Meine Vier zumindest. Ich fasse euch heute sechs geniale Überraschungsmomente für den Winter zusammen. Einfach und stressbefreit und dennoch schaffe ich es, meine Lieblinge mit jedem einzelnen Überraschungsmoment aufs Neue zum Lachen zu bringen.

Stressbefreite 21-Tage Challenges beziehungsweise praktische Workouts für Mamas, die leicht im Alltag integriert werden können - was sagt ihr dazu? Mich fadisieren nämlich die täglichen 50 Sit-ups, 30 Kniebeugen sowie 20 Liegestütze und ich habe mich schon letztes Jahr auf die Suche gemacht. Ich lasse euch meine Top FIVE Mama-Alltag Workouts hier, ich praktiziere sie schon länger, vielleicht ist auch etwas für euch dabei.

[spons][/spons]
Nachdem ich euch im Sommer von ein paar Punkten oder Prinzipien erzählt habe, die mir das Leben als Vierfach-Mama erleichtern, kam die Frage nach praktischen - oder wie ich es nenne talentbefreiten - Tipps auf. Eben nach Sachen und Dingen, die abgesehen vom Netzwerk und dem Weg-vom-Perfektionismus und und und ebenfalls im alltäglichen Leben beachtet werden können. È voilà - heute probiere ich es einmal mit der Wäsche. Vollständigkeit ist keine gegeben und weitere Ideen sind immer WILLKOMMEN! Gemeinsam wissen wir schließlich mehr!