[spons][/spons]
Hättet ihr mir - als ich mit einem T-Shirt und einem kurzen Rock ein paar Fotos für die Frühjahr-Trends gemacht habe - gesagt, dass ich noch am gleichen Tag im Winterwunderland lande, wäre ein sehr unverständliches und belächelndes Gesicht meine irritierte Antwort gewesen. Doch so täuscht man sich. Nach nicht einmal eineinhalb Stunden Autofahrt wurde ich in Obertauern eines Besseren belehrt, aber seht selbst!

[spons][/spons]
Unsere Woche vor dem Kurztrip auf den Katschberg war ziemlich durchwachsen oder besser Ausnahmezustand de luxe, drei von vier Kindern waren krank. Zum Glück hat sich zum Wochenende hin alles gebessert und wir sind schlussendlich doch ins Familienhotel Hinteregger gefahren. Da nur ein Teil meiner Mäuse Pisten-fit war, konnte der Rest der Gang gemeinsam mit mir das Hotel auf Herz und Niere testen. Ich lasse euch alle relevanten Punkte für Familien hier, am Schluss gibt es eine tolle Oster-Pauschale für euch.

[spons][/spons]
Versprochen ist versprochen! Da ich ja mit den zwei kleinen Lieblingen auf der AIDAprima war, musste für die großen Ladies eine Wiedergutmachung her. Und es ist mir gelungen, ich habe sie beeindruckt - wir waren in Berlin und hatten einen genialen Städte-Trip mit tollem Sightseeing und einem Mega-Konzert in der Wühleburger Heide. Ich lasse euch ein paar Tipps und meine WOW-Effekte hier, die easy auf jede Stadt umgelegt werden können. 

[spons][/spons]
Hach, dieses Fernweh... Im Grunde könnte ich Wochen oder gar Monate in dieser sensationellen Stadt verbringen, ich war schon ein paar Mal im Big Apple, ich bekomme jedoch irgendwie nie genug... Für euch (und für mich) lasse ich heute die Story vom letzten Besuch hier. Gemeinsam mit meiner bezaubernden Nichte habe ich New York etwas anders erleben dürfen und ihr in einem Wochenende das Wichtigste gezeigt. Schaut selbst und nehmt euch den einen anderen Tipp heraus. Ich bin zumindest schon wieder beim Planen... 

Wer uns auf Instagram oder Facebook folgt, hat es vielleicht mitbekommen, wir waren für ein paar Tage am wunderschönen Gardasee. Mit im Gepäck habe ich einige tolle Insider-Tipps für euch. Wir haben Susanne aus Bayern getroffen, sie lebt mittlerweile seit zwölf Jahren mit ihrem Mann und den zwei entzückenden Kindern Isabell (6 Jahre) und Raffael (4 Jahre) dort, sie vermietet eine Ferienwohnung  und weiß, was Familien wollen beziehungsweise brauchen.