Mamakolumne / 26.04.2019

Wir brauchen nichts zu beschönigen, Ferien mit vier Kindern sind einerseits zwar wunderschön, können aber auch anstrengend sein. Vor allem dann, wenn man sich quasi 24/7 alleine um alle vier Lieblinge kümmern muss und selbst müde ist. Heute verrate ich euch deshalb meine Kraftquellen, meine Happy Me-Momente, auf die ich mich dann im bunten Tohuwabohu besonders freue und von denen ich auch zehre. Mein Motto lautet nämlich: Wir müssen auch auf uns selbst schauen, denn nur eine glückliche Mutter ist eine gute Mutter ! 
Mamakolumne / 02.04.2019

Eigentlich wollte ich euch heute endlich die drei Geburtstagstorten vorstellen - einmal zuckerfrei, einmal für Gäste mit Fruktoseintoleranz und einmal klassisch von der besten Bäckerei aus unserer Gegend. Tja, doch eigentlich kommt es manchmal anders als man denkt... Stattdessen schwirren mir nach intensiven Gesprächen mit einigen tollen Bloggerkolleginnen, dem derzeit aktuellen Thema "Kinder im Netz?" und einem unschönen Treffen vor ein paar Wochen viele andere Gedanken im Kopf herum. Wie geht es weiter mit dem Blog? Und vor allem: Macht es unter diesen Umständen überhaupt noch Spaß? Wäre es vielleicht nicht doch besser, mich auf andere Sachen zu konzentrieren? 
Mamakolumne / 12.03.2019

Es ist unfassbar, aber es ist so weit: Mein kleiner Herzensbub wird ein Jahr alt! Ich versuchte doch erst während unseres Disneyland- und Paris-Trips mein kleines Bäuchlein zu verstecken, beziehungsweise ist unser kleiner Liebling doch wirklich gerade erst auf die Welt gekommen.... Tja, time flies oder so und es ist Zeit für die 1. Geburtstagsparty. Doch was passiert beim ersten Geburtstag des vierten Kindes? Wird oder ist es anders? Bin ich schon ein abgebrühter Profi? Heute gibt es ein paar Details dazu....