Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn

Entschleunigen in Griechenland

Hach…… Entschleunigen in Griechenland. Der Urlaub am Peloponnes und die Strapazen davor haben sich mehr als nur ausgezahlt, es war so wunderschön. Wir sind geschwommen, auf den Felsen spaziert, Hand-in-Hand ins Meer gesprungen, Boot gefahren, haben nach Korallen gesucht, Salzkristalle, ausgefallene Muscheln und Mini-Salzkristall-Seen entdeckt, viel zu viel und mehr als nur gut gegessen, zahlreiche Shakes getrunken, leckere Barbie-Eisbecher geschlemmt, Athen und die zauberhaften Gassen und die Akropolis besucht und jede Menge Spaß gehabt. Tja, auch die Standard-Streiterein brachten uns nicht wirklich aus dem Konzept…. Der Kellner war vielleicht öfters mehr als nur irritiert, aber egal 🙂

Wäre mein lieber Göttergatte ebenfalls dabei gewesen, hätten wir ewig bleiben können… Obwohl es bei uns daheim am Wörthersee mindestens genauso schön ist, liebe ich es, mit meinen Süßen wegzufahren. Diese intensive Quality-Time hat man daheim nicht. Einfach zum Entschleunigen. Zum Genießen. Zum Krafttanken.

Ich lass euch heute ein paar Bilder hier und schwelge in Erinnerungen….

Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn Entschleunigen in Griechenland MamaWahnsinn

 

1 Comment
  • Mia
    Posted at 11:45h, 07 September Antworten

    Wahnsinn, mit 4 Kiddys hätte ich mich das nicht getraut. Wir, meine 3 Kinder, mein Mann und ich, haben eine Auto-Rundreise in Frankreich gemacht. Und da haben uns schon viele schief angeschaut und gemeint, das würden sie sich nicht antun……
    Aber eure Bilder sehen traumhaft aus! Freut mich, dass alles so gut geklappt hat 🙂

Post A Comment

%d Bloggern gefällt das: