Geburtstagstorten für Talentbefreite

IMG_0638

Spätestens seit meiner ersten größeren Veranstaltung, die ich am Anfang meines beruflichen Daseins organisiert habe, weiß ich, was ich kann und was ich nicht kann. Und absolut talentbefreit bin ich in Bezug auf den Firlefanz rund um die Dekoration und das Essen – seien es der Tischschmuck oder das Buffet. Mir fehlt hier schlicht und einfach die Liebe zum Detail. Doch ich habe dazugelernt und hole mir diesbezüglich immer fachgerechte Unterstützung – und das nicht nur beruflich.

Schließlich sollte immer alles stimmig sein. Mein 5-jähriges Mädi lädt ja ihre Freundinnen, ihre Schwestern, meinen Göttergatten und mich schon seit einem halben Jahr zu ihrer Party ein; und – wie ich euch schon verraten habe – manchmal auch wieder aus! Da müssen die Dekoration und die Torte zusammenpassen. Es darf keine normale Torte sein – Sahnehäubchen und Glitzerkügelchen sind das Um und Auf. Denn Kinder-Geburtstage sind wirklich keine Kinder-Geburtstage, das habe ich im Zuge meines Mama-Daseins schon bemerkt. Sensationell – jeder auch noch so erfolgreiche Eventmanager kann sich von einigen Mamas was abschauen.

So, nun aber wieder zu uns: Gott sei Dank sind die Taufpatinnen meiner Mädis talentierter als ich (ich dürfte das bei der Auswahl scheinbar schon beachtet haben). Sie backen, verzieren, schmücken, dekorieren und tun sich wirklich einen mega-mäßigen Aufwand an. Trotzdem – und das beruhigt mich dann wieder: Manchmal gelingen die Torten besser, manchmal schlechter. Improvisation ist alles – auch wenn dann kurzfristig wegen der zu großen Detail-Verliebtheit doch die Merkur-Sacher herhalten muss. Schlussendlich sehen sie immer hammermäßig aus – auch die mit Oblate und Glitzerstift-verzierte Variante vom oben genannten Lebensmittelgeschäft. Vielen, vielen lieben Dank!

Und können die Damen ausnahmsweise nicht – weil 2 Torten pro Geburtstag dann doch ein bisschen unverschämt wären – springen 2  liebe Freundinnen ein. Auch sie sind wirklich die absoluten Wunderwutzis. Für sie ist alles keine Hexerei, ihnen geht das leicht von der Hand. Anstatt einer Torte machen sie dann 50 (!) Muffins im Eisbecherchen* und verzieren sie zur Draufgabe mit einer herrlichen Buttercream.  Eigentlich gleich 2 potentielle Taufpatinnen – aber das ist eine andere Geschichte.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen viel Spaß beim Backen und Dekorieren! Ich bin unendlich dankbar, dass ich solche Freundinnen und meine Kinder solche Taufpatinnen haben. Nur so stinken unsere Geburtstagspartys gegen die anderen nicht ab…

IMG_0400

* Muffins im Eisbecher oder Geburtstagstorten für Talentbefreite 

Eigentlich auch für Talentbefreite leicht zum Kopieren, die Idee ist genial! Ich rate allerdings zur Variante ohne Buttercream, die Fehlerquellen wären zu hoch… Ein bisschen Schlagoberst und Glitzer-Kügelchen tun es ja auch.

  1. Becherkuchen-Masse: 1 Becher Sauerrahm, 1 Becher Mandeln, 1 Becher Mehl, ½ Becher Zucker, ½ Becher Öl, 1 Becher Kakao, 3 Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Päckchen Backpulver.
  2. Die Becherkuchen-Masse in Eisbecher füllen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen (einfach kontrollieren).
  3. Meine Variante: Ein bisschen Schlag und ein paar Glitzersteinchen rauf.

 

Guten Appetit! Wir LIEBEN diese Geburtstagstorten für Talentbefreite !!!

PS: Details über mich, das Alter meiner Mädis, meinen Mama Blog etc. findet ihr hier.

3 Comments
  • KleineGrechtlerin
    Posted at 09:59h, 10 September Antworten

    Als Alternative zu Schlag hab ich auch noch einen Tipp für Talentfrei ☺️ Einfach 5 Minuten vor Backende Marshmellows rauflegen ind wchmelzen lassen und dann noch ein paar Zuckerperlen um es Bunt zu machen!

    • verena
      Posted at 18:55h, 13 September Antworten

      Super, vielen lieben Dank! Klingt lecker!!!

  • Das Outfit für den Kindergeburtstag | angezogen - Fashion Blog
    Posted at 16:35h, 05 August Antworten

    […] Wie sieht es bei euren Kindern aus? Sitzen die immer ganz still am Tisch und essen Kuchen? Wahrscheinlich eher nicht oder? Ich habe auf dem Blog von Mama Wahnsinn Hoch 3 ein cooles Rezept gefunden. Muffins im Eisbecher. Die sehen total cool aus und man kann sie einfach in die Hand nehmen und dabei weiterspielen. Bei mir stand zwar kein Kindergeburtstag auf dem Plan, getestet habe ich sie trotzdem ???? Suuuuuper lecker Zum Rezept […]

Post A Comment