Seid ihr auch immer auf der Suche nach leichten und ausgezeichneten Rezepten für Snacks? Keine Ahnung, aber meine Kinder sind dauerhungrig und ich muss jonglieren und improvisieren und bin für jeden Tipp dankbar. Hoch im Kurs ist hier derzeit die Joghurtcreme mit Beeren und Keksen darunter. Ich lasse euch das köstliche Blitzrezept gleich hier.

Snack: Leichte Joghurtcreme mit Beeren

„Mama, ich bin hungrig“, ich habe aufgehört, diesen Satz zu zählen. Er kommt pünktlich um 13:30 Uhr. Und dabei ist es egal, ob es zu Mittag das Lieblingsessen oder eine abgeänderte Bio-Variante gab – der Hunger schlägt hier immer zu! Gerne essen die Mäuse dann die leichte Joghurtcreme mit Beeren, sie geht ganz easy und kommt immer gut an.

leichte Joghurtcreme mit Beeren MamaWahnsinnHochVier MamaWahnsinn
leichte Joghurtcreme mit Beeren MamaWahnsinnHochVier MamaWahnsinn

Die Zutaten (Basis 6 Personen) Joghurtcreme: 
_ 2 Vanille Joghurt (Schafsmilch)
_ 1 Naturjoghurt
_ 1 Magertopfen 250 Gramm
_ 1/2 Schlagobers
_ Tiefgekühlte oder frische Beeren
_ Pro Person zwei Vollkornkekse

Die Zubereitung: 
_ Schlagobers schlagen. Joghurts und Magertopfen dazu rühren und mischen.
_ 2 Kekse grob zerstampfen und in ein Glas geben, die Joghurtcreme hinauf und als Topping das Obst.

In diesem Sinne: Guten Appetit ihr Lieben!
Wenn ihr mir auf Instagram folgt, seht ihr in den Stories, wie oft ich es zubereite… :-)
Ein Tiramisu-Blitzrezept gibt es hier.

leichte Joghurtcreme mit Beeren MamaWahnsinnHochVier MamaWahnsinnPS: Details über meinen Mama-Blog findet ihr hier.