Dieses Posting enthält Werbung

Ein Kinogutschein als Weihnachtsgeschenk? Ich bin von dieser Idee nicht nur für Weihnachten, sondern auch für Geburtstage oder andere Anlässe begeistert. Ein Kinobesuch geht schließlich immer.  Denn aufgrund von C…, Streaming und Co. kennen unsere Kleinen das urige Kino-Feeling mit Popcorn-, Nacho- und anderen Gerüchen oft gar nicht mehr – es ist etwas Besonderes für sie. Meine Kinder lieben es. Perfekt eignet sich aktuell der neue Universal Film „Raus aus dem Teich“.

„Mama, wann gehen wir den zweiten Teil“, das war das Resümee meines 5-jährigen Lieblings nach dem Film. Die Entenfamilie Mallard mit den entzückenden Kids, dem Humor und ihren Abenteuern haben es ihm angetan. Der Film ist wunderschön gemacht und lädt auf eine Reise über Land und durch die Luft ein. Der Teich, New York City, das tropische Jamaika, … – die Kleinen bekommen tolle Eindrücke.

Raus aus dem Teich – die Geschichte

Die Entenfamilie Mallard steckt in ihrem Teich im Alltagstrott fest. Während Vater Mack (gesprochen von Elias M’Barek) damit zufrieden ist und unbedingt hier bleiben möchte, wollen Mutter Pam (gesprochen von Kazan Eckes) und die Enten-Kinder Dex und Gwen mehr. Sie möchten die Welt entdecken, mehr sehen. Als eine Familie Zugvogel-Enten mit vielen tollen Geschichten über die große weite Welt auf ihrem Teich landet, gelingt es Mutter Pam, den Vater und den etwas schrulligen Onkel Dan zu überzeugen.

Teenager-Sohn Dex und seine entzückende knuddelige Kücken-Schwester Gwen machen sich zusammen mit den Eltern und ihrem Onkel auf den Weg. Bis ins tropische Jamaika ist es allerdings weit und es erwarten sie viele Abenteuer. Ein Highlight: Großstadttaube Chump.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die schöne Message dahinter: Es zahlt sich aus, über den Tellerrand zu blicken. Freilich ist nicht immer alles schön. „Wenn alles hoffnungslos erscheint, müssen wir optimistisch bleiben“, sagt Mama Pam beispielsweise  einmal. Doch zusammen ist es leichter zu meistern. Die Mallards überwinden nicht nur einmal ihre Ängste, sie erweitern dadurch ihren Horizont, entdecken ihre Möglichkeiten, sie wachsen über sich hinaus und lernen viele neue Freunde kennen.

Das Drehbuch stammt von Mike White, Emmy-Preisträger und Schöpfer von The White Lotus, der auch das Drehbuch zu School of Rock schrieb. Der Film wurde von Illumination-Gründer und CEO Chris Meledandri produziert. Für die Regie war der Oscar-nominierte Benjamin Renner zuständig.

Der Film ist wunderschön gemacht, der Humor und die Message dahinter ist für große und kleine Abenteurer.

Kinogutschein zum Ausdrucken

Auf Instagram verlose ich 4 Kinogutscheine mit einem tollen Merchandising-Paket mit Sachen, die ihr nicht kaufen könnt. Leider kann aber nur eine Familie gewinnen. Deshalb lasse ich euch eine Vorlage für einen Kinogutschein zum kostenlosen Ausdrucken hier. Einfach ausfüllen und ihr bekommt den Kinogutschein. Eignet sich toll als Weihnachtsgeschenk oder zum Geburtstag oder für einen anderen tollen Anlass.

Kinogutscheine

Hol dir die Kinogutschein Vorlage zum Ausdrucken.
Gleichzeitig meldest du dich zum kostenlosen E-Mail-Club an und bekommst jeden Freitag den Newsletter mit Ideen & stressfreien Hacks rund um die Vereinbarkeit von vier Kindern, Partnerschaft, Karriere & Beruf, machbaren Auszeiten und Co. TAKE IT! 

Nicht unwesentlich: Spam mag ich nicht! Und du kannst dich natürlich jederzeit abmelden. 

 

In diesem Sinne: Ganz viel Freude beim Schenken – und wir freuen uns inzwischen schon auf den zweiten Teil und auf mehr von Dex & Gwen. 

Raus aus dem Teich - eine tolle Überraschung für die Kids

Mit freundlicher Genehmigung und in Kooperation mit: Universal Pictures International Austria 

Hinweis: Bei diesem Post handelt es sich um eine Kooperation. Ich stelle auf meinem Blog ausschließlich Produkte, Firmen, (Online-)Shops etc. vor, von denen ich selber überzeugt bin und die für mich und euch einen Mehrwert bieten und unser „Mama Leben“ erleichtern. Entdecke ich durch eine mögliche Kooperation, ein Produkt, das uns zu unserem Glücklich-Sein verhilft, stelle ich dieses durch meine eigene verfasste Meinung in einem Beitrag vor. Der Beitrag ist unterhalb der Überschrift mit „Dieses Posting enthält Werbung“ gekennzeichnet.

PS: Details über mich oder meinen Mama-Blog findet ihr hier.