Mamakolumne / 22.05.2015

GESCHWISTERLIEBE. Einerseits bin ich zwar noch immer ein bisschen schockiert, andererseits kann ich jetzt (danach) herzhaft darüber lachen, wenn ich euch erzähle, was uns passiert ist. Also, beginnen wir ganz von vorne: Die Stimmung zu Hause ist – um es harmlos auszudrücken – etwas aufgeheizt. Die zwei großen Mädis (zur Zeit des Geschehens 4 und 5 Jahre alt) streiten sich wieder einmal ziemlich heftig. Das Baby-Mädi (9 Monate) schaut gespannt zu.
%d Bloggern gefällt das: