Essen, Sport und FUN, Favourites / 06.04.2019

Ihr Lieben, dieses Story ist bekanntlich ja schon länger in den Entwürfen.... Kurz vorm nächsten Geburtstag ist es aber so weit, ich verrate euch mehr über unsere drei speziellen grünen Geburtstagstorten beziehungsweise gab es einmal genau genommen Muffins (Verwechslungsgefahr oder so...). Alles einmal zuckerfrei, einmal eine laktose- und fruktosefreie Variante für intolerante Gäste und einmal ganz klassisch von der Bäckerei Wienerroither. Was sie alle gemeinsam haben: Sie waren im Nu weg und haben ausgezeichnet geschmeckt. 
Mamakolumne / 02.04.2019

Eigentlich wollte ich euch heute endlich die drei Geburtstagstorten vorstellen - einmal zuckerfrei, einmal für Gäste mit Fruktoseintoleranz und einmal klassisch von der besten Bäckerei aus unserer Gegend. Tja, doch eigentlich kommt es manchmal anders als man denkt... Stattdessen schwirren mir nach intensiven Gesprächen mit einigen tollen Bloggerkolleginnen, dem derzeit aktuellen Thema "Kinder im Netz?" und einem unschönen Treffen vor ein paar Wochen viele andere Gedanken im Kopf herum. Wie geht es weiter mit dem Blog? Und vor allem: Macht es unter diesen Umständen überhaupt noch Spaß? Wäre es vielleicht nicht doch besser, mich auf andere Sachen zu konzentrieren? 
Favourites, Kiddos <3 / 29.03.2019

[spons][/spons]
"Der fertige Babybrei schmeckt scheußlich, er ist älter als das Baby selbst. Wie kannst du nur?", kennt ihr diese Supermom-Aussagen? Mir gefällt es, euch hier am Blog von Produkten und Sachen erzählen zu können, die bewusst widersprechen und das Mama-Leben tatsächlich erleichtern. Und das ganz ohne, dass ihr in der Küche steht und vorkocht. Heute gibt es deshalb mehr Details über yamo. Die Brand stellt einen Babybrei her, der so überhaupt nicht nach fertigem Babybrei schmeckt! Ein weiterer Vorteil: Yamo liefert per Abo ins Haus. Kurzum: Es bleibt mehr Zeit für wesentliche Dinge. ;-) 
%d Bloggern gefällt das: