Kiddos <3, Tipps für Talentbefreite / 25.11.2019

Backen mit drei oder gar vier Kindern kann zu einer Mission Impossible werden - heute verrate ich euch, wie es stressbefreit und easy funktionieren kann. Als berufstätige Mutter sollte nämlich vieles ziemlich schnell und vor allem leicht von der Hand gehen – gleichzeitig möchte ich meine Lieblinge sehr gerne integrieren, ihnen Sachen und Dinge zeigen, gemeinsam mit ihnen etwas tun. Tja, das klingt jetzt vielleicht nicht so easy, kann es aber im Grunde sein. 
Mamakolumne / 13.02.2017

Als wir unser Haus vor mittlerweile sieben Jahren planten, haben wir uns am Durchschnitt orientiert und mit zwei Kindern gerechnet, wobei genau genommen ist das eh schon mehr als 1,4.  ;-) Das ist jetzt zwar frei von der Leber weg gesagt, aber es ist wahr und ändert nichts an der Tatsache, dass wir "nur" zwei Kinderzimmer haben. Doch das Leben ist dann - zum Glück - dazwischen gekommen.
Mamakolumne / 26.10.2015

Ein Text geschrieben im Oktober 2015. Schauen wir mal was kommt, wenn aus der Theorie Praxis wird.... Auf die Gefahr hin, dass meine Mutter mir die Leviten liest oder mein lieber Chef ein wirklich ernstes Wort mit mir reden will, sage ich es schon im Vorhinein: Dieser Beitrag ist reine Theorie. Also, würden mein lieber Göttergatte und ich THEORETISCH noch einen weiteren entzückenden und damit unseren vierten Goldschatz bekommen, dann WÜÜÜÜÜRDEEEEN wir einige Sachen (vielleicht) anders machen.