Mamakolumne / 27.05.2019

Zugegeben, die Überschrift klingt im ersten Moment vielleicht blöd, aber es war ziemlich schwer, alles in einem Satz unterzubringen. Im Prinzip geht es nämlich darum, wie es ist, wenn plötzlich ein oder gar zwei Kinder am Wochenende bei Freunden übernachten und wir von der Großfamilie zur Durchschnitts-Familie schrumpfen. Ist es komplett anders? Ist es deshalb ruhiger? Ist es weniger bunt oder wird es gar langweilig? So viel vorweg: Mit dem Ausgang dieser Story hätte ich in dieser Form nicht gerechnet.