Favourites / 04.02.2019

[spons][/spons]
Ich staune und freue mich irrsinnig über unser neues wunderschönes Reise-Fotobuch. Noch mehr zum Staunen bringen mich die Hintergründe: Das Reise-Fotobuch besteht nämlich zu 98 Prozent aus Handyfotos. Nicht unwesentlich: Designt wurde es von meinen zwei großen Mädchen. Es ging also kinderleicht und schnell, sie waren in nicht einmal einer Stunde fertig. Heute verrate ich euch mehr darüber. 
Adults, Favourites / 06.12.2016

Mhm... Mein über alles geliebter Vater kann sehr hart sein, wenn er will. Und obwohl er seine fünf Enkelkinder über alles liebt, will er keine Fotos von ihnen herumstehen haben. Meine Mutter hatte vor ein paar Jahren die Order, alle wegzugeben und sie auf eines zu reduzieren. "Es sieht aus wie ein Altar. Etwas Aktuelles ist okay - mehr nicht", sagte er ziemlich frech. Da aber meine Mama und meine Schwiegermama dennoch die Bilder ihrer entzückenden Enkelkinder lieben, beginnt für mich die Challenge.
Favourites, Kiddos <3 / 31.03.2016

Babykarten MHHHH!!! Irgendwie bin ich ein komischer Mensch, das Thema Geburtsanzeigen und MamaWahnsinnHochdrei aka Verena sind nämlich ein spezielles Thema. Denn sobald ich so eine entzückende Babykarte bekomme, sie ansehe und lese, werde ich sentimental - meine Augen füllen sich langsam mit Tränen. Es ist so wunderschön, wenn die kleinen Erdbürger willkommen geheißen werden und alle Familienmitglieder und Freunde daran teilhaben dürfen. Bedenklich ist nur, dass es mir nicht nur bei "anderen" Karten so geht - kommt mir eine unserer drei Mädi-Babykarten zwischen die Finger, werde ich, wie soll ich das jetzt am besten sagen, ähhhh: komisch, sentimental, wehmütig und glücklich zugleich. Und das jedes Mal. Immer wieder diese Mama-Achterbahn halt! Kennt ihr das?