Wo soll ich fangen, wo höre ich auf? Es ist fast so wie in einem Film, nichts ist mehr, wie es gestern war. Doch nicht nur für uns, noch mehr für unsere Kinder. Keine Schule. Kein Kindergarten. Keine Freunde. Keine Oma. Kein Opa. Den Kindergeburtstag alleine feiern. Alles ist anders. Was müssen wir als Eltern beachten? Was ist in Umgang mit unseren Minimenschlein und dieser noch nie dagewesenen Situation wichtig? Ich habe mir Rat bei Natascha geholt, sie ist Mental-Coach und auf Kinder spezialisiert. Lest bitte ihre Experten-Tipps. #lebensluststattcoronafrust und #tuttoandràbene :-)