Mamakolumne / 28.01.2019

I know... Ein leidiges Thema und ich schreibe jetzt zwar als Vierfach-Mama das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mal darüber: Der Schlafmangel oder der nächtliche Wandertag. Gerade letztens gab es wieder Schlafentzug de luxe. Und nein, nicht das Baby war munter und wollte gefüttert werden.... Einerseits brennen mir die Augen vor Müdigkeit und andererseits brennt es unter den Fingernägeln, denn ich möchte gerne wissen, wann sich das ändert und ob es euch besser geht? 
Mamakolumne / 13.02.2017

Als wir unser Haus vor mittlerweile sieben Jahren planten, haben wir uns am Durchschnitt orientiert und mit zwei Kindern gerechnet, wobei genau genommen ist das eh schon mehr als 1,4.  ;-) Das ist jetzt zwar frei von der Leber weg gesagt, aber es ist wahr und ändert nichts an der Tatsache, dass wir "nur" zwei Kinderzimmer haben. Doch das Leben ist dann - zum Glück - dazwischen gekommen.
Mamakolumne / 13.05.2015

IMG_1667Endlich wieder daheim im eigenen Bett – denkt man, frau fragt sich hingegen: Darf ich es mein Bett nennen, wenn ich nur 3 Stunden darin schlafe? Unsere Schlaf-Gepflogenheiten sind derzeit ein bisschen verworren und sicherlich für manche unverständlich, aber der Reihe nach: