[spons][/spons]
Bei vier Kindern wird es nicht langweilig und das nächste Fest kommt bestimmt.... Bei uns steht nach der Erstkommunion die Taufe an, die Verwandten (allen voran meine liebe Mama) fragen uns schon, wann es endlich so weit ist. Wunderschöne und easy Ideen sind mir zum Glück nach drei "aktiven" und einigen "Gast"-Taufen schon untergekommen. Ich habe für euch (und mich) alles kurz zusammengefasst - außerdem gibt es eine Tauf-Checkliste mit vielen wertvollen Tipps.  

unnamed Zwei  Tage und eine Nacht ohne meine 3 Mädis (und ohne Göttergatten). Ich ganz alleine in Salzburg. Naja, ganz alleine zwar nicht, 3 äußerst lustige Kolleginnen und ein lieber Kollege begleiten mich; wir fahren zu einer interessanten Tagung. Was eigentlich nach einer netten Abwechslung vom Mama-Alltag klingt, bedeutet jedoch beinharte minutiöse Planung. Und das bereits 3 (!) Wochen davor. EHRLICH! Und dabei geht es nicht um den Namen des Hotels oder den Namen des Tagungsortes, geschweige denn um die Zimmerreservierung – das checke ich dann zögernd im Zuge der Anfahrt!