[spons][/spons]
Tja, wer kennt das nicht - während des Urlaubs oder auch bei besonderen Anlässen wird fleißig gefilmt, jede wichtige Szene aufgenommen und festgehalten. Doch was passiert danach? Unsere Antwort lautet traurigerweise: NICHTS oder NIENTE. Leider.  Mir fehlen die Zeit und auch die Muse,

mamablog mamawahnsinnhochdrei Kinderwagen 5555 Kaum zu glauben, aber wahr: Wir haben nach unserem Hickhack, kaputten Kinderwagen-Bremsen, Ausborgerei etc. pp. endlich einen neuen Buggy. Und das nicht irgendeinen, sondern einen von der coolen britischen Marke Silver Cross, von der auch der zauberhafte Retro-Kinderwagen stammt, in dem Prince George und Princess Charlotte gelegen sind. Doch keine Ahnung warum, das leidige Kinderwagen-Thema verfolgt uns trotzdem. Nichts läuft glatt.

mamablog mamawahnsinnhochdrei urlaub kroatien Juuuhhuuuuu! Wir haben nun wirklich Urlaub, dieses Hin- und Herhoppen zwischen Job und Kids, diese On-Off-Sommerbetreuungsjongliererei hat endlich ein Ende. Ich bin drei Wochen daheim und mein lieber Göttergatte auch. Na-ja, daheim klingt gut, seit Samstag sind wir in Kroatien, in einem schönen Resort in Dalmatien. YEEEEESSSS!!! Oder besser DA (heißt JA auf Kroatisch). 

Fotobuch Kaum zu glauben, aber wahr: Meine drei Sonnenscheine und ich sind tatsächlich auf Mallorca. Kurz vorm Abflug hat es noch ein paar Turbulenzen inklusive Besuch auf der HNO-Ambulanz im Landeskrankenhaus Klagenfurt gegeben, doch jetzt sind wir hier - gemeinsam mit der Omi, der lieben Tante und dem netten Onkel, die uns, wie schon letztes Jahr in der Türkei, unterstützen. Und da wir alle gerne fotografieren, haben wir uns heuer etwas ganz Besonderes ausgedacht, unsere Urlaubschallenge sozusagen: Wir gestalten gemeinsam ein Fotobuch. Die zwei älteren Mädis haben extra ihre Kameras dabei, um tatkräftig zu knipsen. Alle Fotos werden zusammengeworfen und dann machen wir das Fotobuch bei sendmoments. Vorab schon ein paar Eindrücke für euch. 

Urlaubsplanung JUUUUUHHHHHUUUUUUUUU - in den Osterferien kommt zwar auch daheim Urlaubsstimmung auf, doch nicht mehr lange, dann ist es wieder so weit: Meine drei kleinen Lieblinge und ich fliegen ENDLICH weg! Ab in die Sonne! Ab in den Süden! Die (erste) Urlaubsplanung wäre also abgeschlossen.