Hallo im Mamaleben! Manchmal ist es wahrscheinlich nicht nur für mich verwunderlich, was ein Mensch - oder besser eine Mama - alles so falsch machen kann. Und jetzt sprechen wir nicht davon, was in Tagen, Wochen, Monaten oder gar Jahren passiert. Nein, in diesem Blogpost geht es lediglich um den Weg von A nach B. Ein kleiner Auszug oder acht fatale Mama-Fehler in zehn Minuten. Das Positive: Hintennach (oder Jahre später) kann sogar ich darüber herzhaft lachen!