Long time ago... Wir hatten schon sehr lange kein Wochenende in Bildern mehr und da sich derzeit die Ereignisse ein "bisschen" überschlagen, ist es Zeit dafür. Nur so viel: Zwischen Donnerstag und Sonntag gab es Stopps in Hamburg, Wien und am Katschberg mit vielen geballten News für diesen Blog. Zwischen Workingmom und Zeit mit den Lieblingen - wie das funktionierte und was uns erwartet, verrate ich zum Teil heute... Zumindest, was schon gesagt werden darf... 

[spons][/spons]
Das ist jetzt zwar schon der zweite Urlaub in Folge ohne den lieben Göttergatten beziehungsweise den Papa, aber wir fünf lassen uns nicht unterkriegen und ich fasse euch dennoch die Highlights für Familien zusammen. Wir haben dieses Mal nämlich einfach die Omi eingepackt und sind mit ihr übers Wochenende ins bekannte und prämierte Fünf-Stern-Naturhotel Forsthofgut am Fuße der Leoganger Steinberge gefahren. So viel vorab: Es war SEHR aufregend, nicht nur wegen der Bachelorette... 

Mittlerweile ist unser Herzensbub bereits über zwei Wochen bei uns und es ist so, als ob es nie anders gewesen wäre. Wir haben die Ferienzeit intensiv zum Kennenlernen und zum aneinander Gewöhnen genutzt. Zwischen Babyduft-Schnuppern, Busseln und Co. hab ich euch allerdings versprochen, dass ich hier mehr über den Tag der Geburt verrate. Gut, dass ich damals eigentlich ein Wochenende in Bildern vorbereiten wollte.

Hallo 40. Schwangerschaftswoche! Und es wird wieder einmal Zeit für ein Wochenende in Bildern, das hatten wir wirklich schon lange nicht mehr. Ich zeige euch heute, was wir so unternommen haben - tja, im Nachhinein ziemlich hochschwanger gar nicht so wenig... Wir haben aber die Zeit in vollen Zügen genossen und warten natürlich schon sehnsüchtig auf unser Bauch-Zwergi.

Nach der hektischen Zeit ist das mehr als nur notwendig, New York, die Zeitumstellung, der Stress davor und der Trubel danach sind nicht spurlos an mir vorübergegangen. Umso mehr hab ich mich gefreut, dass wir vergangenes Wochenende ins Falkensteiner Club Funimation auf den Katschberg gefahren sind. Und ich muss euch unbedingt zeigen, wie schön es dort oben ist.