talentbefreit

Talentbefreite Kekse

Kochen, backen, DIY und Co. – ihr kennt mich mittlerweile, bei der Vergabe dieser Talente war ich irgendwo in der letzten Reihe. Doch, was tun? Meine drei Mädis wollen in der Adventszeit natürlich Kekse backen!  Zum Glück bin ich letztens über ein tolles Rezept gestolpert, das wirklich nicht so schwer geklungen hat und das wir dann noch ein bisschen modifizierten.

Alle Infos über diese lecker-schmecker CORNFLAKES-ELSA-KEKS (what elsa?) findet ihr auf „die kleine botin“, die liebe Daniela war nämlich so nett und hat viele ausgezeichnete Rezepte von verschiedensten Bloggermoms gesammelt und veröffentlicht.

In diesem Sinne viel Spaß beim Backen, Patzen und Kosten!!! 

 

PS: Details über mich, das Alter meiner Mädis, meinen Mama Blog etc. findet ihr hier.

 

2 Comments
  • kim
    Posted at 23:11h, 30 Dezember Antworten

    Ahhh wie cool! Liebe Basic-Rezepte. Dir verbrennt also auch alles, geht kaputt oder schmeckt nicht? 😀

    liebst, Kim
    https://fullmoonthrills.wordpress.com/

    • verena
      Posted at 00:15h, 31 Dezember Antworten

      Liebe Kim!
      Den Topf konnte ich echt entsorgen 🙁
      Schönen Tag, alles Liebe
      Verena

Post A Comment