Kindersonnencreme ohne Ausschlag…

mamablog mamawahnsinnhochdrei Kindersonnencreme 1

Beim Thema Kindersonnencreme bin ich sehr heikel. Vielleicht wäre ich weniger penibel, wenn nicht mein mittlerer Goldschatz jedes Mal unangenehme Ausschläge bekommen hätte. Die arme Maus, sie hatte überall kleine, rote, juckende Punkte. Ihr könnt mir glauben – von anti-allergen bis hin zu anti-anti-allergenHochDrei, ich habe probiert und probiert, Tests und Empfehlungen gelesen. Doch das Nahe liegt so fern! Durch Zufall bin ich auf die Kindersonnencreme der Engel Apotheke gekommen (just zur Info: ich arbeite im Haus gegenüber). Und: weg war der Ausschlag. 

Warum ich euch das erzähle? Nein, ich werde nicht von der Engel Apotheke bezahlt. Doch täglich grüßt das Murmeltier. Vor zwei Wochen hatte plötzlich meine jüngste Zuckerpuppe diesen unangenehmen Ausschlag. Und schuld war ich. Ich habe mir vorher nichts gedacht, wollte keine Extra-Wurst, und hinterließ keine Extra-Sonnencreme bei der Tagesmutter, stattdessen gab es eine im Prinzip sehr gute Gemeinschaftscreme. Nun weiß ich, für alle drei Lieblinge gibt es ausschließlich nur mehr diese Sonnencreme.

Falls eure Süßen ähnlich empfindlich sind, probiert diese Creme – ihr findet sie auch online. Sie ist parabenfrei, ohne Parfum und mit Beta Glucan, das wirkt beruhigend und lindernd bei sehr empfindlicher Haut.

In diesem Sinne freut es mich, wenn ich euch mit diesem Tipp vielleicht helfen konnte.

mamablog mamawahnsinnhochdrei kindersonnencreme 34mamablog mamawahnsinnhochdrei Kindersonnencreme 33

 

PS: Details über mich, das Alter meiner Mädis, meinen Mama Blog etc. findet ihr hier.
PPS: Hat euch die Geschichte gefallen? Dann würde es mich sehr freuen, wenn ihr sie auf Facebook oder Instagram liked.

 

3 Comments
  • Jasmin Kopeinig
    Posted at 15:07h, 29 Juni Antworten

    Hallo, ich verfolge schon lange deinen Blog und finde ihn genial 🙂 danke für das wöchentliche Schmunzeln.
    Zum Thema Sonnencreme kann ich nur mehr 1 Produkt weiter empfehlen. Hab auch von A-z alles durch und bin bei folgender gelandet: http://www.ringana.com/de/produkte/frische-kosmetik/sonnenpflege/sonnenschutzbalsam/

    Und siehe da seit dem gibt’s keinerlei Probleme mehr und auch keinen Sonnenbrand.
    Das schöne ist: Der Inhalt ist 100% reine Natur und sie wird in der schönen Steiermark produziert.

    LG Jasmin

    • verena
      Posted at 05:54h, 30 Juni Antworten

      Liebe Jasmin!
      Vielen lieben Dank für deine lieben Worte und herzlichen Dank für deinen Tipp. Werde ich bei Gelegenheit ausprobieren – dass bei Ringana reine Natur drinnen ist, ist mir bekannt 🙂
      Alles Liebe, Verena

  • Jasmin Kopeinig
    Posted at 10:24h, 30 Juni Antworten

    Danke sehr gerne. Für Tipps und Tricks stehe ich gerne zur Verfügung. Glg Jasmin

Post A Comment

%d Bloggern gefällt das: