Overnight Oats schnell gut und gesund

Unsere Overnight Oats: Schnell, gut und gesund

Unsere Overnight Oats sind schnell zubereitet, gesund und schmecken noch dazu ausgezeichnet. Für mich als Vierfach-Mama nicht unwesentlich: Drei von vier Kids essen sie gerne, und das ist mehr als der Durchschnitt! Die 100 Prozent haben wir nur bei Schokolade und das geht schließlich nicht in der Früh. Nicht jeden Tag halt. 😉

Overnights Oats – made by us

Für mich sind die Overnight Oats eine der stressbefreitesten Frühstücksvarianten überhaupt. Ich bereite am Abend alles zu, geben die Gläser in den Kühlschrank und in der Früh ist das Powerfrühstück fertig. Mir persönlich schmeckt unsere Variante so ausgezeichnet, dass ich mehrere zubereite und sie dann auch zu Mittag esse. Die Overnight Oats können auch leicht für das Büro oder die Arbeit mit einem To-Go-Becher gemacht werden.

Overnight Oats schnell gut und gesundUnsere Overnight Oats – schnell, gut und gesund

Ich fülle die Zutaten für die Overnight Oats in kleine Gläser, gebe sie – wie schon gesagt – in den Kühlschrank und hole sie am nächsten Tag heraus.

Inhalt pro Glas: 
_ 4 Esslöffel Haferflocken
_ 1 Teelöffel Chia-Samen
_ 1 Esslöffel Quinoa
_ 1/2 Teelöffel Honig
_ 100 ml Milch (Hafermilch, Kokosmilch, ….)
_ 4-5 tiefgekühlte Beeren
_ 4-5 Nüsse, Trockenfrüchte (Studentenfutter)
_ 1 Esslöffel Magertopfen
_ 1 Teelöffel Vanillejoghurt (Schafsmilch)
_ etwas Zimt als Topping

In diesem Sinne: Guten Appetit ihr Lieben!!! 

Overnight Oats schnell gut und gesundPS: Details über meinen Mama-Blog findet ihr hier.

No Comments

Post A Comment