Mamasein verändert – nicht nur unsere Gefühlswelt, sondern oft auch beruflich. Mit dem kleinen Schatz treten Kräfte und Gefühle hervor, die davor nie da waren. Gleichzeitig tun sich auch berufliche Veränderungen, Wünsche, neue Gegebenheiten auf. Mein persönlicher Weg war lange. Ich habe lange gesucht, um das für mich Optimale zu finden. Diesen Weg will ich dir ersparen und spreche deshalb in der neuen Momfluencer Episode mit einer Expertin über das Thema Ziele finden, Visionen formulieren, Ziele erreichen….

Das Ziel erreichen

Die neue Episode ist online: Ruth Theuermann-Bernhardt, Kinesiologin und Mentaltrainerin – auf Instagram bekannt als bemastermum – erzählt uns, worauf wir hören sollen, was wir im ersten Schritt tun müssen, um unsere Ziele und Visionen zu finden. In weiterer Folge verrät sie, was wir bei der Formulierung beachten müssen und wie wir die Ziele leichter erreichen. Unser anderem ein Thema ist natürlich auch das Vision Board, worauf sich Ruth spezialisiert hat. Eine hilfreiche Checkliste dazu findet ihr am Blog.

In diesem Sinne: Gebt euch die Stöpsel ins Ohr, nehmt im Gegensatz zu mir die Abkürzung und hört euch an, wie man seine Ziele und Visionen finden kann! 

Apple-Geräte: Ihr findet den MOMfluencer hier. Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert ihn und hinterlässt gerne auch eine Bewertung. Ich freue mich auf euer Feedback.

Spotify: Hier findet ihr den Spotify-Link.